Ein Eldorado für Aktivurlauber

Sommer in Stuben

© Alex Kaiser

Wenn die Temperaturen im Frühjahr steigen, sich die ersten Blumen durch die immer dünner werdende Schneedecke kämpfen und Vogelgezwitscher die Region erfüllt, ist es schon regelrecht spürbar: Der Sommer in Stuben klopft an.

Tiefblaue Bergseen, saftig grüne Almwiesen, sanfte Täler und steile Grate – in der warmen Jahreszeit verwandelt sich die Region um Stuben in einen vielfältigen Abenteuerspielplatz.

Ein Sommer – unendliche Möglichkeiten

Auf dem Sattel geht es über Stock und Stein, durch flache Bächlein, gemütlich bergauf oder rasant abwärts. Egal ob Einsteiger oder Profi, auf zwei Rädern kommt jeder in den Genuss von einzigartigen Erlebnissen. Auch das Wandern bringt Körper, Geist und Seele in Einklang. Ein riesiges Wegenetz sorgt für abwechslungsreiche Touren für die ganze Familie in einzigartiger Alpenkulisse. Es geht rund um die Albona oder mit der Sonnenkopf-Bahn hinauf zum Familien- und Erlebnisweg Bärenland in Klösterle – großer Vorteil: Auch im Sommer bringen die Bergbahnen in der Umgebung Ausflügler in schwindelnde Höhen. Die Hochmoor-Seen bieten imposante Ausblicke auf die Bergwelt des Klostertals. 

© Alex Kaiser
© Alex Kaiser
Promotion

Für Sportkletterer ist Stuben ebenfalls ein idealer Ausgangspunkt für unvergessliche Bergabenteuer in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die schroffen Felsen begeistern nicht nur Profis, sondern auch Anfänger und Kinder, die unter der Anleitung von Bergsportschulen erste Erfahrungen in der Trendsportart sammeln. Und auch Golferherzen dürfen höher schlagen: Panoramareiche Abschläge sind auf den 9-Loch-Anlagen in Lech oder St. Anton möglich. In Braz kann das Green der 19-Loch-Anlage auf Herz und Nieren getestet werden. Und im Umkreis von nur einer Fahrstunde sind noch zahlreiche weitere Golfplätze problemlos von Stuben aus erreichbar.

Wenn der Magen knurrt...

Da Aktivitäten an der frischen Luft bekanntlich hungrig machen, bringen die Stubener Gastgeber knurrende Mägen mit regionalen Spezialitäten und internationaler Kulinarik zum Verstummen. Nach ereignisreichen Stunden sorgen die herzlichen Wirte für den perfekten, kulinarischen Tagesabschluss.

© Alex Kaiser
© Alex Kaiser