„Und Action!“

Das Mountain Media Center in St. Anton steht Hobbyfilmern mit Rat und Tat zur Seite

Mit 360-Grad-Kameras, Drohnen und innovativen Actionkameras startet das beliebte Mountain Media Center in St. Anton am Arlberg in das Jahr 2017. Vom 29. Januar bis 1. April 2017 können Hobbyfilmer täglich von 15 bis 19 Uhr Kameras und Equipment der Tophersteller kostenlos ausleihen und werden vom engagierten Team mit hilfreichen Tipps und Tricks unterstützt.

Der Traum vom eigenen Actionmovie wird in St. Anton am Arlberg Wirklichkeit. Im Mountain Media Center im Zielstadion des Skigebiets können Bewegtbildfans aus einem Sortiment an aktuellen Kameras und innovativer Technik wählen. Egal ob klassische Videokamera, Action-Camcorder, 360-Grad-Kamera, Drohne oder Skibrille mit integrierter Kamera – die vielseitige Skiregion rund um St. Anton am Arlberg bietet zahlreiche perfekte Drehorte für selbstgedrehte Sport- und Action-Clips. Im neuen Interview-Corner berichten Gäste von ihren schönsten Momenten in St. Anton, die in besonders authentischen Review-Clips mit Tipps rund um den Urlaub in St. Anton festgehalten werden.

Promotion

Kostenlose Workshops

Vom 29. Januar bis 1. April 2017 werden täglich kostenlose Videoschnittworkshops angeboten – individuell angepasst an Interessen und Equipment der Teilnehmer. Und wer sich nicht gerne mit der Bearbeitung von Videos beschäftigt, gibt sein Material in die Hände der Mountain-Media-Center-Profis, die sich rasch und kostenlos um den Cut individueller Clips bemühen. Außerdem dürfen sich Teilnehmer auf Kurse für den sicheren Umgang mit Kameradrohnen freuen. Die fertigen Filme werden dann über soziale Netzwerke mit Freunden geteilt, die besten Clips schaffen es sogar in Form einer packenden TV-Dokumentation mit den besten Stories aus St. Anton ins Fernsehen. Alle eingereichten Videos nehmen am Mountain Video Award teil – zu gewinnen gibt es Actionkameras oder ein Wochenende Sonnenskilauf in St. Anton am Arlberg.