Kochen, Kunst und Kultur

4. Kulinarik & Kunst-Festival in St. Anton

40 Hauben- und Sterneköche, 40 internationale Ausnahmekünstler, sowie 40 Weltklasse-Winzer – das Kulinarik & Kunst-Festival verspricht im Jahre 2018 ein Gipfelsturm des Genusses zu werden. Auch der kulinarische Schirmherr und Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann ist sich sicher: Die vierte Ausgabe des Events wird das beste und hochklassigste Sommerevent der Alpenregion werden!

Drei Spätsommer-Wochen lang, vom 17. August bis 9. September 2018, verwandelt sich St. Anton am Arlberg zum Treffpunkt von Feinschmeckern und Kunstsinnigen aus aller Welt. Bereits seit drei Jahren begeistert der Verein Kulinarik & Kunst Gäste mit einem sensationellen Event-Programm, das seinesgleichen sucht.

La Loupe Kulinarik Kunst Festival St Anton 5
Promotion

Neue Events

Zu den Highlights gehören neben dem Gourmet Gondel Gipfelsturm – einer Gondelfahrt mit sechs Sterneköchen, begleitet von Gérard Depardieu und Eckart Witzigmann – in diesem Jahr auch zahlreiche neue Events für ein breiteres Publikum. Der 1. Arlberg Genuss Campus ermöglicht Besuchern, die Signature Dishes von 18 internationalen Meisterköchen, Winzern aus dem In- und Ausland sowie internationalen Bartendern an Hütten und Marktständen zu probieren. Hinzu kommen Produzenten aus den Regionen Tirol, Vorarlberg, Schweiz und Südtirol mit erstklassigen Produkten, die von den Besuchern zu degustieren und natürlich auch käuflich zu erwerben sind. Bei der Küchenschlacht gilt es hingegen, in zwei Fünf-Personen-Teams und je einem Profikoch ein Fünf-Gänge-Menü für jeweils 40 Personen zu kreieren. Außerdem duellieren sich bei Kids & Chefs Kinder-Koch-Teams unter der Anleitung von Drei-Hauben-Koch James Baron und dem Schweizer Spitzenkoch Ralph Schelling – anschließend machen die Eltern den Geschmackstest und küren das Siegerteam.

La Loupe Kulinarik Kunst Festival St Anton 4

Kunst trifft auf Kulinarik

Angeführt wird das künstlerische Programm in diesem Jahr von Neo Hanno Rauch und der deutschen Neo-Expressionistin Elvira Bach sowie Nikolai Makarov aus Moskau und Michel Würthle aus Berlin. Außerdem lädt Vorstadtweiber Drehbuchautor Uli Bree, gemeinsam mit den Bestsellerautoren Christiane Tramitz und Robert Schneider zur Lesung am Rosanna Fluß. Ein angesagter Designer zeigt seine neueste Kollektion im Herminenstollen, und ein internationaler Mega-Pop-Superstar wird bei einem unplugged Auftritt die Zuhörer staunen und jubeln lassen. Ein pianospielendes Schwesternpaar konzertiert auf einer schwimmenden Bühne im Verwallsee.

Axel Bach, Präsident des Kulinarik & Kunst Vereins, hält treffend fest: „Höchster Genuss an vielen Orten, Weltklassekunst aller Genres und die Einbindung der Natur rund um St. Anton bieten den Rahmen für das Festival 2018.“ Man darf gespannt sein!

La Loupe Kulinarik Kunst Festival St Anton 6

Verein Kulinarik & Kunst

Vier Hoteliers gründeten vor fünf Jahren den Verein Kulinarik & Kunst in St. Anton am Arlberg. Ihre Prämisse: Qualität und höchste Standards bei einer spannenden Eventmischung aus Kulinarik und Kunst, die im Sommer zahlreiche Gäste am Arlberg begeistern soll. Nun findet das Festival vom 17. August bis 9. September 2018 bereits zum vierten Mal im weltberühmten Skiort statt und hat sich im Laufe der Zeit zu einem lukullischen und artistischen Highlight etabliert.

Axel Bach
Axel Bach