Und ... Action!

Erlebnisse in Niederösterreich, die für echten Nervenkitzel sorgen

Das Adrenalin steigt, der Puls schnellt in die Höhe und das Herz rast – was danach kommt, ist ein unbeschreibliches Glücksgefühl. Möglich machen es einige actiongeladene Freizeitmöglichkeiten in Niederösterreich, die sowohl kleine als auch große Abenteurer begeistern. La Loupe gibt Tipps für ganz besondere Nervenkitzel-Momente, die sicher noch lange in Erinnerung bleiben werden.


Gemeindealpe Mitterbach & Eibl-Jet Türnitz

„Mit’m Lift aufi, mit Schwung owa“ lautet die Devise auf der Gemeindealpe Mitterbach. Mit den Mountaincarts oder Monsterrollern geht es für die ganze Familie auf einer eigens angelegten Forststraße 4,6 Kilometer hinab ins Tal – rasant oder gemütlich, ganz wie man möchte. Wer den Nervenkitzel sucht, hebt ab! Von der Gemeindealpe geht es bei einem Tandemflug mit einem Paraglider in luftige Höhen, ganz ohne störende Motorengeräusche – belohnt werden Mutige mit einem traumhaften Ausblick. Spaß und Spannung garantiert außerdem die Sommerrodelbahn Eibl-Jet in Türnitz. Die Allwetterbahn besticht durch Wellen, Jumps und Kreisel und ist für Jung und Alt eine tolle Attraktion im Mostviertel. 

Weitere Informationen:

Mountaincart und Monsterroller Mitterbach sowie Paragliding: www.gemeindealpe.at

Eibl-Jet: www.tuernitz.at

Ll Noe Action Illus 01


Lunz am See

Neben einer erfrischenden Abkühlung verspricht die Region rund um Lunz am See auch Action in traumhafter Natur. Neben dem pittoresken Ybbstalradweg gibt es auch vier Mountainbike-Routen zu entdecken – die beste Möglichkeit, um die topausgestatteten E-Mountainbikes vom Zellerhof Lunz am See auf Herz und Nieren zu testen. Was viele wohl nicht wussten: Lunz am See ist ein Hotspot für Motorsportler. Trial, Enduro oder Motocross – Anfänger und Fortgeschrittene wagen sich auf dem Trialhof Schaureith auf heiße Reifen.

Mehr unter:

E-Mountainbikes: www.zellerhof-lunz.at

Motorsport: www.trialhof.at

Rad: www.ybbstalradweg.at


Annaberg

Vom Laufrad bis zum Profibike, im Mini-Bikepark Annaberg dürfen sowohl die Kleinsten als auch die Großen ihr Können auf zwei Rädern beweisen. Auf dem frei zugänglichen Trainingsareal befinden sich ein Pumptrack, ein Skillstrack, eine Flowline und eine Skillsline. Aber auch abseits des Parks findet man diverse Mountainbike-Routen in der Region. Außerdem ist Annaberg für seine Haflinger-Zucht berühmt: Ausritte und Kurse für alle Altersgruppen sowie beschilderte Reitwege lassen Reiterherzen höher schlagen. An warmen Sommertagen verspricht das Freibad Reith, im gleichnamigen Ortsteil von Annaberg, Abkühlung für die ganze Familie. Alternative: Angenehme Temperaturen herrschen auch in der Nixhöhle Frankenfels.

Mehr unter:

Mini-Bikepark, Mountainbike-Routen, Reiten und Freibad: www.annaberg.info

Nixhöhle Frankenfels: www.frankenfels.at

Ll Noe Action Illus 02
Promotion


Semmering

Auf zwölf Kilometer beschert der Bikepark Semmering Familien und Profis unvergessliche Erlebnisse auf dem Sattel. Die Strecken umfassen von easy bis hard jegliche Schwierigkeitsgrade: Die Family Line bietet maximalen Fahrspaß bei minimaler Schwierigkeit, anspruchsvoller wird es bei der Northshore Line und bei der Zauberberg Airline. Auf geführten Offroad Segway Touren kann die beeindruckende Landschaft am Semmering außerdem ganz bequem erkundet werden. Der Grenzlandwirt am Semmering ermöglicht zudem nicht nur spannende Minigolf- und PitPat-Matches, sondern lässt mit seinem Streichelzoo Kinderaugen leuchten.

Weitere Informationen:

Bikepark und Segway: www.semmering.com

Grenzlandwirt: www.grenzlandwirt.at


Puchberg

Kletternd, balancierend oder fast schwebend – der Hochseilgarten Puchberg lässt den Puls nach oben schnellen. Nach Voranmeldung geht es für Jung und Alt hinauf in luftige Höhen, sicher ist: Hier beweisen Sportler Mut! Anfänger und geübte Schützen dürfen sich in Puchberg außerdem beim Bogenschießen beweisen. Der Forellenhof bietet sowohl einen Übungsschießstand als auch einen 3D-Bogenschießparcours, die bei Kursen mit professioneller Hilfe bezwungen werden. Mit oder ohne Schnee, auf dem Mattenskihang kommen kleine und große Ski- und Snowboardfans das ganze Jahr über in den Genuss ihres Lieblingssports. Auch der Wiesenflitzer, eine actionreiche Reifenrutsche, verspricht spannende Stunden in der idyllischen Gemeinde. Und wenn das Wetter mal nicht mitspielt? Ab zum Fußball, Tennis, Klettern oder Badminton ins Freizeitzentrum Schneeberghalle.

Mehr unter:

Hochseilgarten: www.moveyourmind.at

Bogenschießen: www.forellenhof-puchberg.at

Mattenskihang: www.wunderwiese.at

Schneeberghalle: www.puchberg.at

Ll Noe Action Illus 03
Promotion


St. Corona am Wechsel

Es ist der Freizeittipp für die ganze Familie: Mit der Sommerrodelbahn Corona Coaster geht es allein oder zu zweit durch Steilkurven und Kreisel sicher hinab – nach oben werden Rodler ganz bequem gezogen. Beim Motorikpark ist hingegen eine Kombination aus Action und Bewegung gefragt. 25 Stationen unter freiem Himmel bieten ein vielseitiges Bewegungsangebot für jede Altersgruppe: Kletterstrecken, Koordinationsübungen, eine Balancierwerkstatt und eine Wasserskiwand trainieren die eigene Fitness. Im Corona Park warten außerdem ein Mini-Bikepark und ein Pumptrack auf mutige Mountainbiker jeden Alters, mit den Wexl Trails ist außerdem ein spektakuläres Bike-Angebot aus Flow- und Singletrails sowie Skillslines und Uphill-Routen entstanden.

Weitere Informationen:

Corona Coaster und Motorikpark: www.familienarena.at

Wexl Trails: www.wexltrails.at


Mönichkirchen

Der Abenteuerpark KRAXL Park in Mönichkirchen, der größte Kletterpark in den Wiener Alpen, lädt große und kleine Gäste auf eine Entdeckungsreise ein. Auf zwei Hektar Waldfläche bleibt der Nervenkitzel nicht aus, aber keine Angst: Für Kinder gibt es spezielle Parcours auf einem Meter Höhe. Herzklopfen verspricht außerdem die Mountaincartbahn Mönichkirchen: Bergauf geht es bequem mit dem Sessellift, über Wellen und Steilkurven hinunter mit den Mountaincarts- und rollern. Tipp: Dort auch den Schaukelweg mit seinen zahlreichen Schaukeln, Wippen und Relaxelementen besuchen und dabei panoramareiche Ausblicke genießen. Wer hingegen Lust auf kuschelige Momente hat, dem sei ein Besuch bei Familie Wachabauer auf dem Wiedner-Hof empfohlen. Hier freuen sich Alpakas und ihre flauschigen Fohlen auf tierliebe Gäste. Das Salaerium im Wasserpark Mönichkirchen garantiert echte Entspannungs-Momente – hier kann man so richtig durchatmen.

Mehr unter:

KRAXL Park: www.hamari.at

Wiedner-Hof: www.wachabauer.at

Mountaincartbahn, Schaukelweg und Salearium: www.schischaukel.net 

Ll Noe Action Illus 04