Zahlenspiele

Ll Noe Kleeblatt Illus 01 Png20180131 22583 5Zq7Rm

80

Jahre reicht die Geschichte der Haflingerzucht auf den Reiter- und Bauernhöfen in Annaberg zurück. Wie heißt es so schön: Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Bei Ausritten und Kursen können sich geübte Reiter und Anfänger selbst davon überzeugen. Alljährlich findet am 3. Samstag im August der traditionelle Haflingermarkt in Annaberg statt.

5

Hotspots auf dem Hochkar garantieren auch am Berg bestes WLAN. So lassen sich die schönsten Naturerlebnisse via Facebook und Instagram sofort mit Freunden teilen.

1854

ging die Semmeringbahn als erste Gebirgsbahn der Welt in Betrieb. Ihr Weg führt 41 Kilometer von Gloggnitz bis Mürzzuschag, seit 1998 darf sich die Bahn stolz zum UNESCO Weltkulturerbe zählen.

2,5

spannende Kilometer führt der Ameisenpfad in St. Corona am Wechsel durch die Natur. Auf 15 spielerischen Stationen lernen Groß und Klein die faszinierende Waldbewohnerin in all ihren Facetten kennen.

Ll Noe Pferd Illus 03 Png20180131 22583 1Q1Ijmq

125

Mountaincarts in fünf verschiedenen Größen und 10 Monsterroller für Erwachsene versprechen rasante Abfahrten von der Mittelstation der Gemeindealpe bis ins Tal. 4,6 Kilometer kurven Mutige die Schotterstrecke hinunter, bis das Ziel erreicht wird.

– 52,6

Grad maß man in der Doline Grünloch am Dürrenstein-Plateau in den Ybbstaler Alpen im Jahr 1932. Da dort auch heute noch Temperaturen von bis zu – 47,1 Grad gemessen werden, gilt sie als Kältepol Österreichs und Mitteleuropas.

230

Kilometer Wanderwege hält die Landschaft rund um den majestätischen Ötscher bereit. So können Aktivurlauber die Flora und Fauna der Region hautnah erleben.

1996

wurde das wellenklaenge Festival von Suzie Heger in Lunz am See gegründet. Seitdem zeigen internationale, zeitgenössische Künstler auf der preisgekrönten Seebühne alljährlich im Juli ihr Können.

Ll Noe Zug Illus 02 Png20180131 22583 1Xuixkv
Promotion

575

Meter lang und 54 Meter tief ist die Ötscher Tropfsteinhöhle. Bei einer Führung entdecken die Besucher jahrtausende alte Tropfsteine, Sinterbildungen, einen unterirdischen See und eine Märchenhalle.

12

Monate im Jahr können Ski- und Snowboarder auf der Wunderwiese in Puchberg am Schneeberg ihre Schwünge verfeinern. Der Kunststoffmattenhang sorgt für echtes Schneegefühl unter den Brettern.

17

Stationen, bestehend aus Wippen, Schaukeln, Relax-, Kletter- und Parcourelementen, sorgen für Spiel und Spaß auf dem Schaukelweg an der Bergstation der Sonnenbahn in Mönichkirchen.

19

Viadukte und 21 Tunnels befährt die Mariazellerbahn auf ihrem Weg von St. Pölten durch das Pielachtal nach Mariazell. Für Nostalgiefans: Samstags ist der Ötscherbär, eine über 100 Jahre alte Elektrolokomotive, im Einsatz (1. Mai – 26. Oktober). An ausgewählten Terminen befährt die Dampflok Mh.6 die Schmalspur-Strecke.