Hoch, höher, The Audi Nines

The Audi Nines in Sölden

Vom Fronstside Triple Cork 1440, über den Switch Backside Double Cork 1260 bis hin zu zum Switch Backside 180 – für die Freestyle-Athleten geht es bei The Audi Nines am Tiefenbachgletscher hoch her. Vom 9. -14. April trifft sich hier die Ski- und Snowboard-Elite und zeigt ihre besten Tricks hoch über Sölden.

2018 ist ein besonderes Jahr für The Audi Nines: Das beliebte Event feiert nämlich nicht nur seine Sölden-Premiere, sondern auch sein 10-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass begeistert die Veranstaltung in diesem Jahr mit einem eigens konzipierten „Slope X“-Kurs, der die Disziplinen Freestyle und Cross perfekt miteinander verbindet. Zudem treten die weltbesten Ski- & Snowboardfahrer auch im Slope Style und Big Air gegeneinander an. Dabei müssen die männlichen und weiblichen Wintersport-Asse spektakuläre Schanzen und einzigarte Parcours und Obstacles überwinden. Die sorgen nicht nur für Herzrasen bei den Athleten, sondern auch bei den zahlreichen Freestyle-Fans, wenn sie die Ski- und Snowboard-Stars dabei beobachten, wie sie für atemberaubenden Film- und Fotoaufnahmen auf dem eigens errichteten Kurs vor die Linse fliegen. 

La Loupe Audi Nines Soelden 3

Freestyle Workshops & Audi driving experience

Zusätzlich geben die Ski Cross Experten des ÖSV bei Workshops am 12. und 13. April 2018 (10–11.30 Uhr und 13­–14.30 Uhr) Tipps und Tricks zum Thema Freestyle in der Audi quattro funslope Obergurgl. Der Crashkurs dauert ungefähr 15 Minuten und ist kostenlos, die Anmeldung erfolgt beim Audi Counter quattro Festkogl Alm. Und auch die Audi driving experience sorgt für rasanten Fahrspaß in Obergurgl. Hier können die neuesten quattro Modelle und ihre Spitzentechnologie live erlebt und getestet werden. Die Audi driving experience findet vom 11.–16. April 2018 von 10–17 Uhr beim Hotel Edelweiss & Gurgl statt.

Contest Day am 14. April 2018

Den krönenden Abschluss von The Audi Nines bildet der Contest Day am 14. April, bei dem die Sportler sicher wieder alle Rekorde knacken werden. Anschließend kann die Saison bei der Afterparty auf dem Gletscher und im Katapult gebührend werden. „Bei uns geht es nicht darum, Titel zu gewinnen, sondern den Sport und sich selbst weiter zu bringen, bei den Shootings spektakuläre Bilder verabschiedet zu produzieren und natürlich die Fans am Wettkampftag mit phantastischen Darbietungen zu verwöhnen“, erklärt Organisator Nico Zacek den besonderen Spirit von The Audi Nines. 

Infobox: The Audi Nines

The Audi Nines finden vom 9. – 14. April 2018 am Tiefenbachgletscher in Sölden statt – hier zeigen die weltbesten Ski- und Snowboardcrosser ihr Können, das in zahlreichen Film- und Fotoaufnahmen festgehalten wird. Highlight ist der Contest Day am 14.4.2018 mit den Qualifications (11–13 Uhr) und Finals (14–15.30 Uhr). Kostenlose Workshops von den Ski Cross Experten des ÖSV am 12. und 13. April, sowie die Audi driving experience (11.–16. April), bei der man die neuesten quattro Modelle auf Herz und Nieren testen kann, ergänzen das umfassende Programm.