Nicht nur ein Tropfen auf dem heißen Stein

11. Jungsommelier-Cup im Hotel der Berghof

Wie heißt die Weinspezialität der Weststeiermark und aus welcher Rebsorte wird diese hergestellt? Diese und 99 andere knifflige Fragen gilt es beim Jungsommelier-Cup 2017 am 3. April 2017 im Hotel Der Berghof zu beantworten. Seit über zehn Jahren treffen sich anlässlich dieses Events junge, engagierte Fachkräfte der Gastronomie um ihr Wissen über erlesene Weinsorten bei verschiedenen Aufgaben unter Beweis zu stellen

Nach erfolgreichen Jahren unter der Leitung von Franz Pfefferkorn im Hotel Goldener Berg, findet die beliebte Veranstaltung nun zum ersten Mal im Berghof statt. Günther Meindl, Dipl. Sommelier des Boutiquehotels und Leiter des diesjährigen Jungsommeliers-Cups, stellte mit großem Engagement spannende Aufgaben für die Teilnehmer zusammen. Neben Wissensfragen rund um das Thema Wein, müssen sich die Jungsommeliers auch in einem Verkaufsgespräch und bei einer Verkostung von acht Weiß- und acht Rotweinen unter Beweis stellen. 

Günther Meindl, Dipl. Sommelier im Berghof
Günther Meindl, Dipl. Sommelier im Berghof
Promotion

Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot

Den glücklichen Gewinner des Cups erwartet eine mehrtägige Flugreise mit dem Sommelierclub in das Weinbaugebiet Bordeaux.  Die Organisation der Reise übernimmt Adi Werner, Seniorchef des Hospiz – Arlberg 1800 Resorts, der aufgrund persönlicher Bekanntschaften zu den Verantwortlichen der großen Chateaux ganz besondere Einblicke hinter die Kulissen der Weinbereitung garantieren kann.

Und um jetzt noch einmal auf die Eingangsfrage zurückzukommen: Die Weinspezialität der Weststeiermark nennt sich Schilcher, die Rebsorte ist der Blaue Wildbacher. Hätten Sie es gewusst?

Infobox

Der 11. Jungsommelier-Cup findet am Montag, 3. April 2017 um 14 Uhr im Hotel Der Berghof statt. Teilnehmen dürfen alle weininteressierten Mitarbeiter am Arlberg ab Geburtsjahrgang 1989 und jünger, mit und ohne abgeschlossener Ausbildung zum Jungsommelier. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro. Anmeldung unter: g.meindl@derberghof.at.

Jungsommelier-Cup Gallerie