room service boutique

interior & colour design

Wenn eine Hotelchefin und eine Innenarchitektin gemeinsame Sache machen, ist das Ergebnis im wahrsten Sinne des Wortes stilvoll.

Mit der „Room Service Boutique“ haben sich Martina Hladik (Interior Design Roomservice) und Isabelle Burger (Hotel Berghof) den gemeinsamen Traum vom innovativen Concept Store erfüllt. Der Rahmen für den neuen Interior Design-Shop könnte kaum passender sein. Der subtile Charme und das schicke Interieur des Fünf-Sterne-Hauses genießt unter designaffinen Gästen einen exzellenten Ruf und darf sich als einziges Hotel Österreichs in den exklusiven Reigen der „Châteaux & Hôtels Collection“ reihen.

Wer es auch daheim schön und stylisch mag, wird hier sicher fündig: Von der Küche bis zum Bad lässt sich mit den angebotenen Kleinmöbeln und Accessoires jeder Raum in eine stylische Wohlfühloase verwandeln. Ganz nach dem Motto „Klein aber sehr fein“ setzt der Interior-Design-Shop auf eine exquisite Auswahl an Manufakturen und Herstellern. Denn schließlich zählt nicht nur das Design, sondern auch die Qualität.

Wenn eine Hotelchefin und eine Innenarchitektin gemeinsame Sache machen, ist das Ergebnis im wahrsten Sinne des Wortes stilvoll.

Mit der „Room Service Boutique“ haben sich Martina Hladik (Interior Design Roomservice) und Isabelle Burger (Hotel Berghof) den gemeinsamen Traum vom innovativen Concept Store erfüllt. Der Rahmen für den neuen Interior Design-Shop könnte kaum passender sein. Der subtile Charme und das schicke Interieur des Fünf-Sterne-Hauses genießt unter designaffinen Gästen einen exzellenten Ruf und darf sich als einziges Hotel Österreichs in den exklusiven Reigen der „Châteaux & Hôtels Collection“ reihen.

Wer es auch daheim schön und stylisch mag, wird hier sicher fündig: Von der Küche bis zum Bad lässt sich mit den angebotenen Kleinmöbeln und Accessoires jeder Raum in eine stylische Wohlfühloase verwandeln. Ganz nach dem Motto „Klein aber sehr fein“ setzt der Interior-Design-Shop auf eine exquisite Auswahl an Manufakturen und Herstellern. Denn schließlich zählt nicht nur das Design, sondern auch die Qualität.