Die Ente von Zürs

Österreichs kleinstes Hauben-Restaurant

Wie der Name schon erahnen lässt, liegt in dem kleinen und feinen Haubenrestaurant „Die Ente von Zürs“ der kulinarische Schwerpunkt auf der Ente. Das raffiniert komponierte Menü ist wahlweise in 3, 4 oder 5 Gängen zu genießen und ist der absolute Renner unter den Köstlichkeiten am Arlberg. Selbstverständlich gibt es zu jedem Gang den passenden österreichischen Spitzenwein und als besonderes Highlight den speziell abgefüllten Entenwein. Ganz neben­bei verwöhnen Küchenchef Stefan Mönch und seine Crew außerdem mit täglich wechselnden Gaumenfreuden und Empfehlungen aus der Küche.