Iris von Arnim

Modeunternehmen Iris von Arnim in der Kitzbüheler Altstadt

Das Hamburger Modehaus Iris von Arnim ist seit fast 40 Jahren bekannt für seine luxuriösen Cashmere-Kollektionen. Neben Stores in München und auf Sylt ist das Unternehmen auch mit einem Geschäft im Herzen Kitzbühels vertreten. 

„Meine Kollektion steht für Understatement, Luxus und Perfektion“, sagt die Gründerin. Diesem Anspruch galt es auch im Interior-Design gerecht zu werden, das durch traditionelle Materialien wie Eiche, Leder und feine Textilien besticht – so werden die edlen Styles perfekt in Szene gesetzt.

Iris von Arnim hat sich beim Entwerfen der Herbst/Winter Kollektion von der Formsprache und den Farben der kargen Landschaft Islands inspirieren lassen. Durch die unterschiedlichen Strukturen wirken die Silhouetten wie organisch gewachsen und erinnern an die einzigartige Natur des Landes.

Iris Von Arnim

Das Hamburger Modehaus Iris von Arnim ist seit fast 40 Jahren bekannt für seine luxuriösen Cashmere-Kollektionen. Neben Stores in München und auf Sylt ist das Unternehmen auch mit einem Geschäft im Herzen Kitzbühels vertreten.

„Meine Kollektion steht für Understatement, Luxus und Perfektion“, sagt die Gründerin. Diesem Anspruch galt es auch im Interior-Design gerecht zu werden, das durch traditionelle Materialien wie Eiche, Leder und feine Textilien besticht – so werden die edlen Styles perfekt in Szene gesetzt.

Iris von Arnim hat sich beim Entwerfen der Herbst/Winter Kollektion von der Formsprache und den Farben der kargen Landschaft Islands inspirieren lassen. Durch die unterschiedlichen Strukturen wirken die Silhouetten wie organisch gewachsen und erinnern an die einzigartige Natur des Landes. 

Iris Von Arnim