Mehr Platz für alle(s)!

Dieser Platz treibt’s bunt! Schon der Durchgang von der Maria-Theresien-Straße zum Sparkassenplatz präsentiert sich farbenfroh: Die 20 m langen Licht­installation namens „47,16°Nord“ ist Hingucker, beliebtes Fotomotiv und riesiges Kaleidoskop zur Visualisierung des Kalenderdatums.

Der Sparkassenplatz selbst empfängt mit reduzierter Architektur, in die sich ein mannig­faltiger Branchenmix einfügt. Vom trendigen Stehcafé zum kultigen Platten­laden, von der Buchhandlung zum hippen Fashionstore, vom Loden­haus zur Tiroler Sparkasse – die Wege in der Fußgängerzone sind kurz, ge­mütliches Shopping ist angesagt.

Das ganze Jahr bereichern Top-Events das Leben am Platz. Jeden Freitag von 9 bis 14 Uhr füllt ein Bauern- & mehr-Markt die Lücke zwischen Produzent und Konsument mit saisonal typischen, bäuerlichen Qualitätsprodukten aus Tirol, Kunsthandwerk und Naturprodukten. Ach ja, und Free WiFi gibt’s auch am Platz!