Sport Conrad – Wenn Sportleidenschaft und Qualität zusammenkommen

Sport Conrad in Garmisch-Partenkirchen

©Matthias Fend

Eine Skitour auf die Gamsalm in Ehrwald, ein Lauf durch die wunderschöne Natur Garmisch-Partenkirchens, eine Biketour an den Eibsee. Bei Sport Conrad in Garmisch-Partenkirchen verbringt man so seinen Feierabend. Nicht nur die Mitarbeiter: Mehrmals pro Woche trifft sich eine Community an Bewegungsfreudigen, die gemeinsam eine Tour macht. Dabei genießen sie die Natur, den Sport und die Freiheit.

Die Kreuze stehen schon lange im Kalender. Seit Jahren zieht es tausende Besucher aus ganz Europa im März zu den ALPIN Tiefschneetagen im Kühtai und Kleinwalsertal, im August zum AlpenTestival nach Garmisch-Partenkirchen und im Januar zum Splitboard Festival an den Achensee. Dort testen sie das neueste Ski- und Outdoorequipment angesagter Hersteller. Unter der Anleitung professioneller Bergführer, Ski-, Bike- und Skitourenlehrer machen die Teilnehmer ausgefallene Touren und tauschen sich untereinander aus. Die Testprodukte, die überzeugt haben, können zu günstigeren Konditionen gekauft werden. Anlässlich des Zugspitz Ultratrails im Juni bietet Sport Conrad außerdem die ZUT Running Kollektion zu reduzierten Preisen an. Mittlerweile ist eine richtige Community entstanden, die auf den Events zusammenkommt. Und in der Natur eine gute Zeit miteinander verbringt. Ein roter Faden, der sich bei Sport Conrad durchzieht.

La Loupe Ga Pa 18 Tiefschneetage 3

Es ist zwei Jahre her, als der Sporthändler zum ersten Mal den GAP Pub Run in Garmisch-Partenkirchen veranstaltete. Ein Lauftreff, bei dem sich die Teilnehmer immer eine andere Route in Garmisch-Partenkirchen vornehmen und sich hinterher in einem Pub austauschen. Pub Runs kommen eigentlich aus den USA, die Garmisch-Partenkirchner Version hat aber ihren ganz eigenen Charme. „Es hat sich sehr gut entwickelt“, sagt Mira Naumann, die das Onlinemarketing von Sport Conrad betreut. Die Läufer wurden immer mehr und kamen immer regelmäßiger. Einheimische, Zugezogene und Urlauber erhalten jede Woche über den Blog von Sport Conrad, via Facebook oder Instagram Infos zur nächsten Tour. Jeder kann daran teilnehmen. Die richtige Ausrüstung gibt’s in den Filialen von Sport Conrad. Wenn der Schnee kommt, ziehen die Teilnehmer die Tourenski- oder Langlaufschuhe an. Bei der Winteredition des GAP Pub Runs geht es einmal die Woche auf den Berg oder auf die Loipe. Seit diesem Sommer gibt es sogar den GAP Pub Bike Ride, bei dem die Community mit dem Mountainbike die Berge erkundet. Beim Kari Traa Urban Training und der #FindHerOutdoors-Serie treffen sich Frauen zum Trainieren, Klettern, Biwakieren oder Wandern.

Auch bei den Vorträgen, die in der Sport-Conrad-Filiale in Garmisch-Partenkirchen stattfinden, kommen die Leute zusammen. Zum Beispiel, wenn es um das Thema Lawinensicherheit geht. „Uns ist es wichtig, den Leuten die Theorie zur Praxis zu vermitteln“, betont Naumann. Es gehe darum, Anstöße zu geben und ein Bewusstsein zu schaffen. Im Laden werden die Teilnehmer professionell beraten, damit sie sich das richtige Equipment zulegen. Bevor es zur nächsten Tour auf den Berg geht.

©Art Images
©Art Images