Eine Hommage an die Heimat

Das Boutiquehotel Werdenfelserei eröffnet im Dezember 2017 in Garmisch-Partenkirchen

Für Franz und Monika Erhardt und ihre beiden Töchter Barbara und Katharina geht im Winter 2017 ein Traum in Erfüllung: Das Boutiquehotel Werdenfelserei, gelegen zwischen Kurpark, Loisach und dem Zentrum Garmisch-Partenkirchens, wird seine Pforten öffnen. Gemeinsam mit den Architekten der W2 Manufaktur aus Leogang realisieren sie nun ihren langgehegten Wunsch nach einem Haus, dessen Design Gäste mit allen Sinnen erfassen können.

Eine „Hommage an die Heimat“ nennt Monika Erhard das Interior der Räume. Das Holz aus den Wäldern des Alpenraums ist nicht nur integrales Gestaltungsmerkmal, sondern sorgt auch durch den entspannenden Duft der Zirbe für eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre. Die 43 Studios in drei Größen und die acht Suiten werden in Vollholz-Bauweise errichtet und bestechen durch absolute Topausstattung. Durch die offene Optik genießen Gäste von ihren Zimmern einen Panoramablick ins Werdenfelser Land. Highlight: Der Infinity Pool auf dem Dach und der danebenliegende Spabereich mit großer Terrasse. Hier kommen Urlauber mit Blick auf die Zugspitze zur Ruhe.

Standardzimmer
Standardzimmer
Promotion

Liebe geht durch den Magen

An der GustoTheke erwartet Gäste und Einheimische frische, regionale und saisonale Speisen – egal ob ein kleiner Snack oder ein ausgewogener Business-Lunch. Abends serviert Küchenchef Johannes Wäger im Restaurant Wurzelwerk raffinierte Menüs und heimische Klassiker mit viel Liebe zum Detail. „Wir freuen uns, wenn die Gäste hier miteinander ins Gespräch kommen und sich über ihre Erlebnisse in dieser wunderbaren Landschaft austauschen“, sagt die Hotelchefin. 

Die Familie hat ein Ziel: „Dass sich jeder Gast bei uns zu Hause fühlt“, erklärt Monika Erhardt. Aus diesem Grund haben die Vier gemeinsam mit ihren Architekten ein Refugium geplant, in dem sie selbst gerne leben würden. Längst ist aus dem Traum der Mama ein Projekt für die ganze Familie geworden. 

Werdenfelserei Galerie